Ihr Warenkorb
keine Produkte

Algenbekämpfung von Fadenalgen/Schwebealgen

Algenbekämpfung von Fadenalgen/Schwebealgen

Hersteller: 
  

Seite:  1 

AQUAFORTE OXYPOND FADENALGENVERNICHTER 1 / 2,5 / 5 kg lieferbar

AQUAFORTE OXYPOND FADENALGENVERNICHTER 1 / 2,5 / 5 kg lieferbar

Mit Oxypond (vorher Oxyper) sofort effektiv Fadenalgen beseitigen! Direkte Wirkung gegen Fadenalgen durch Aktivsauerstoff. Enthält Bakterien die abgestorbene Algen auflösen. Wirkt präventiv gegen Kiemennekrosen und Parasitenbefall bei Fische. Enthält keinen organischen Biozide und Schwermetalle. Oxypond zerstört durch die sofortige Freisetzung von aktivem Sauerstoff selbst hartnäckigste Fadenalgen innerhalb von 24 Stunden. Bereits kurz nach der Anwendung können die abgestorbenen Algen abgekeschert werden. Verbleibende Algenreste werden durch die Spezialbakterien beschleunigt zersetzt. Zusatznutzen: Durch Oxypond wird der Sauerstoffanteil im Teich erhöht. Dies wirkt nachweislich vorbeugend gegen die Ausbreitung von parasitären und bakteriologischen Erkrankungen bei Fischen. Oxypond unterstützt die Heilungsprozesse bei Kiemennekrosen. Wichtig: Bitte nicht direkt auf Wasserpflanzen streuen. In Regenwasser und anderen Weichwässern darf das pulverförmige Algizid FadenalgenVernichter nur nach vorheriger Anwendung eines Produktes zur Stabilisierung der Karbonathärte sowie des pH-Wertes eingesetzt werden. Achtung: Der pH-Wert darf bei der Anwendung nicht zu basisch sein (nicht über 8.5)! Produktreste können mit Wasser verdünnt in die Kanalisation gegeben werden. Leere Verpackungen können mit dem Hausmüll entsorgt werden. Bei Kontakt mit den Augen ist das betroffene Auge bei geöffnetem Lid mit reichlich kaltem Wasser auszuspülen. Dosierempfehlung: 30 – 50 g Oxypond pro 1.000 L Teichwasser. Streuen Sie den Oxypond vormittags flächig oder gezielt auf die Fadenalgennester. Vorbeugende Dosis: wöchentlich 20g Oxypond pro 1.000 L Teichwasser. Wiederholung der Anwendung darf frühestens nach 3 Tagen erfolgen. Bitte kontrollieren Sie Ihren pH-Wert während der Behandlungsphase. Kann mehrmals pro Saison angewandt werden. Oxypond ist farblos und rückstandsfrei abbaubar. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Produkt für den professionellen Anwender und den Endverbraucher. 1 Kilo behandelt 32.000 Teichwasser.

Aquaforte Qxypond :
1 kg
2,5 kg ( + 10,00 EUR )
5 kg ( + 30,00 EUR )


16,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tripond Peroxyd in 1 Kg/2,5Kg/5Kg/10 Kg Fadenalgenkiller

Tripond Peroxyd in 1 Kg/2,5Kg/5Kg/10 Kg Fadenalgenkiller

Peroxyd - Das Original zur Fadenalgenbekämpfung Schnelle und hochwirksame Fadenalgenbeseitigung!

- Wirkt biologisch durch aktiven Sauerstoff
- Reduziert Fadenalgen auf biologische Weise
- Fördert den Abbau von organischen Schadstoffen
- Verbessert die biologische Selbstreinigungskraft
- Peroxyd - wirkt sofort!

Peroxyd - Entfernt sofort hartnäckige Fadenalgen durch Aktivsauerstoff sofortige Wirkung gegen Fadenalgen
  • Vorbeugend gegen Kiemennekrose und Parasitenbefall bei Fischen 
  • Frei von Schwermetallen 
  • Farblos und rückstandsfrei abbaubar
 
Fadenalgen sind optisches Indiz für zu viel Phosphat im Teichwasser. Peroxyd entfernt die Algen sofort und lässt sie an die Oberfläche treiben. Um ein erneutes Algenwachstum zu verhindern sollte ein Tag nach der Algenbehandlung Phosphat-Minus eingesetzt werden. Nach einem Tag 100 % biologisch abgebaut.

 

Wirkungsweise:
Peroxyd wirkt durch die schnelle Freisetzung von aktivem Sauerstoff im Wasser. Die sofort einsetzende Oxidation zerstört die Zellstruktur der Fadenalgen. Die abgestorbenen Algen können kurz nach der Anwendung abgekeschert werden. Fadenalgenreste werden im Filter aufgefangen. Außerdem sorgt der Peroxyd Sauerstoff dafür, dass der Schlammabbau am schlechter belüfteten Teichgrund klar verbessert wird. Die Aktivität und Effektivität der Schlamm abbauenden Bakterien wird erhöht, weil ihnen mehr Sauerstoff zur Verfügung steht. Die Filterleistung wird durch die Wirkung von Peroxyd unterstützt. (c) www.a-koi.at

Dosierung:

1 kg Peroxyd behandelt ca. 20-50 m³ Wasser (je nach Dosierung). Peroxyd vormittags in den Teich flächig einstreuen oder gezielt auf die Fadenalgen streuen. Dieser Vorgang sollte frühestens nach 3 Tagen wiederholt werden.
Peroxyd kann wöchentlich verwendet werden.

Anwendung:

Streuen Sie die erforderliche Menge direkt in das Wasser oder gezielt auf die Fadenalgen. Nicht mit Wasser verdünnen, trocken einstreuen! Die Anwendung von Peroxyd ist denkbar einfach. Eine Tagesdosis von maximal 50g/m³ ist absolut ausreichend (auf keinen Fall mehr verwenden!). Bei weichem Wasser (Carbonathärte <3°dH, Gesamthärte <6°dH) ist die Dosis zu verringern, es sei denn, das Wasser wurde vorher mit einem Produkt zur Erhöhung der Carbonathärte behandelt.

Anmerkung:

Kann mehrmals pro Saison angewandt werden. In Regenwasser und anderen Weichwassern wird Peroxyd nur nach vorheriger Anwendung eines Produktes eingesetzt, das die Carbonathärte erhöht, z.B. Koi Stabil.
Der ph-Wert darf bei Anwendung nicht höher als 8,5 sein!

Einfluss auf die Teichbewohner:

Bei angegebener Dosierung und der Beachtung hinsichtlich des ph-Wert Bereiches ist Peroxyd unbedenklich einsetzbar. Es ist zu vermeiden dass das Pulver auf Fische und Seerosenblätter aufgestreut wird.

Wechselwirkungen mit anderen Produkten:

Es sind derzeit keine Wechselwirkungen mit anderen Teichprodukten bekannt. Grundsätzlich ist bei der Anwendung von mehreren Teichbehandlungsmitteln zwischen den jeweiligen Behandlungen mehrere Tage Wartezeit einzuhalten und die Wirkung zu beobachten.

Um eine nachhaltige Wirkung zu erzielen empfehlen wir eine Nachbeahandlung mit Tripond Phosphat Minus. Dadurch werden den Wasser die Nährstoffe entzogen und eine erneute Fadenalgenbildung wird verhindert.

 


Tripond Peroxyd:
1 Kg 20 bis 50 Qbm Teiche
2,5 Kg 50 bis 125 qbm ( + 19,00 EUR )
5 Kg für 100-250 Qbm Teiche ( + 43,00 EUR )
10 kg ( + 95,00 EUR )


18,00 EUR
18,00 EUR pro kg

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tripond Fadenalgen Stop effektive und dauerhafte Fadenalgenbekämpfung 1/2,5/5kg

Tripond Fadenalgen Stop effektive und dauerhafte Fadenalgenbekämpfung 1/2,5/5kg

Das Produkt besteht aus Lebensmittelzusatzstoffen und ist frei von Algiziden, Ammonium-Verbindungen oder Metallsalzen. Unschädlich für Mensch und Tier, und selbst Filterbakterien und Pflanzen werden nicht geschädigt. Das Produkt basiert auf einer neuen Rezeptur und ist absolut phosphatfrei!

Tripond Fadenalgen Stopp verteilt sich rasch im Wasser. Bereits kurz nach der Zugabe sterben die Fadenalgen ab und lösen sich auf.

Kurze Zeit nach der Aufnahme des Mittels wird das Kalkgerüst der Algen aufgelöst, die Algen verlieren ihre Standfestigkeit und fangen an, sich aufzulösen. Das Algenwachstum wird unterbunden.

Sehr gut geeignet ist dieses Mittel auch für Schwimmteiche. Nach der Algenbeseitigung sollte das Mittel einmal im Monat zugegeben werden. 

Gebindegrößen

1.000 g – ausreichend für   40.000 Liter EVP 19,95                      

2.500 g – ausreichend für 100.000 Liter EVP 39,95                      

5.000 g – ausreichend für 200.000 Liter EVP 69,95                      

Unser Produkt ist registriert unter baua: Reg.-Nr:51859
Wirkstoff: Salicylsäure wirksame Bestandteile in 100g: 0,5g

Kennzeichnung gem. EU-Richtline 08/8 EG: Algizide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen!

Dosierung:

Zwei Dosierungen von 250 Gramm pro 10.000 Liter Teichvolumen sind notwendig. Das Mittel einfach in den Teich streuen. Die erste Behandlung alle 15 Tage wiederholen (2x im ersten Monat), danach monatlich wiederholen. Sind die Algen abgestorben und werden die Reste über den Filter entsorgt oder abgesaugt, dann wachsen Sie bei optimaler Dosierung nicht mehr nach. Vor der Anwendung GH und KH Werte testen, gegebenenfalls stabilisieren.
 

Tripond Fadenalgen Stop:
Fadenalgenstop 1kg
Fadenalgenstop 2,5 kg ( + 24,00 EUR )
Fadenalgenstop 5 kg ( + 58,00 EUR )


18,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tripond Turbo Phosphatbinder Sofortige Phosphatbindung in 1/2,5/5 Liter

Tripond Turbo Phosphatbinder Sofortige Phosphatbindung in 1/2,5/5 Liter

Tripond Turbo Phosphatbinder Sofortige Phosphatbindung

Hochwirksame Lösung auf Lanthanbasis. Phosphate werden blitzschnell gebunden und dem Wasser entzogen und stehen den Algen nicht mehr zur Verfügung. Zur Vorbeugung gegen unerwünschtes Algenwachstum ist ein Phosphatwert von 0,035 mg/l empfehlenswert.
• Für Koi-, Garten- und Schwimmteiche
• Besonders effektive und schnelle Absenkung stark erhöhter Phosphatwerte im Gartenteich
• Wirkt vorbeugend gegen unerwünschte Algenblüten durch Nährstoffentzug, Algenkiller
 
Tripond Turbo Phosphatbinder:
TRIPOND Turbo Phosphatbinder 1.000 ml
TRIPOND Turbo Phosphatbinder 2.500 ml ( + 23,00 EUR )
TRIPOND Turbo Phosphatbinder 5.000 ml ( + 59,00 EUR )


19,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
ALGO-EX® ORIGINAL neues aus dem Bereich von Aqua 5 dry

ALGO-EX® ORIGINAL neues aus dem Bereich von Aqua 5 dry

ALGO-EX® Fadenalgenvernichter - Bekämpft umgehend und effektiv Fadenalgen!

Durch aktiven Sauerstoff wird der Fadenalgenvernichter aktiviert.

Die Zellstrukturen der Fadenalgen werden durch den Oxidationsprozess aufgelöst und Sauerstoff der Teichanlage zugeführt.
Durch sofortige Freisetzung von aktivem Sauerstoff werden selbst hartnäckigste Fadenalgennester zerstört und das Absterben der Algen beginnt.
Vorher festsitzende Fadenalgen können an der Teichoberfläche mit einem Kescher mühelos nach ca. 24 Std. der Anwendung entfernt oder abgesaugt werden.
Das ist wichtig, damit die in den Algen enthaltenen Phosphate aus dem Teichsystem beseitigt werden.
Durch abgestorbene Algen kann es zu kurzzeitigen Wassereintrübungen und Filterverschmutzungen kommen, den Filter daher regelmäßig reinigen.
Das Filtersystem des Teichs entfernt die im Wasser reischwebenden Fadenalgenreste.

Durch die zusätzliche Erhöhung des Sauerstoffgehalts, wird die Biologie des Teichs optimiert und die biologische Filterung unterstützt. Ebenfalls wirkt der Einsatz von ALGO-EX® nachweislich vorbeugend gegen die Ausbreitung von parasitären- und bakteriologischen Erkrankungen bei Fischen.

 

Die Vorteile im Überblick:

  • Freisetzender Ativsauerstoff zersetzt Fadenalgen und baut Schlammablagerungen ab
  • Die biologische Aktivität wird durch den Sauerstoffeintrag gefördert
  • Farblos und rückstandsfrei abbaubar
  • Absolut verträglich für Fische, Pflanzen und Mikroorganismen

 

Anwendung:

Den Großteil der Fadenalgen vor der ersten Anwendung grob entfernen und dan anschließend den Fadenalgenvernichter in Pulverform möglichst gezielt auf die restlichen veralgten Flächen und auf die Fadenalgennester streuen.
Die Behandlung nach ca. 10 Tagen noch einmal wiederholen.

Nicht auf Pflanzen und Tiere streuen!

Dosierung:  40 bis 60 g / 1.000 Liter

 

Wasserwerte vor der Anwendung:

Kontrollieren Sie bei der Anwendung den KH- , GH- und pH-Wert.

Den Fadenalgenvernichter nur unter einem pH-Wert von 8,5 anwenden!

Bei weichem Wasser den Fadenalgenvernichter nur nach Stabilisierung der Karbonathärte (KH), Gesamthärte (GH) und des

pH-Wertes einsetzen. Beachten Sie dabei, dass sich die KH- , GH- und pH-Werte zu Beginn der Behandlung möglichst im Optimalbereich befinden sollten. Der KH-Wert sollte zwischen 6 bis 8 odKH, der GH-Wert zwischen 12 bis 14 odGH und der pH-Wert zwischen optimal 7 bis max. 8 liegen. Bei einer Karbonathärte < 3 odKH und einer Gesamthärte < 6 odGH muss die Dosierung halbiert werden.

Ein Teilwasserwechsel ist bei eventuellen Normabweichungen zu berücksichtigen. Diese Wasserwerte sollten auch im Interesse Ihrer Fische und der Bakterien in Ordnung sein!

 

Erhältliche Gebinde:

 Inhalt:  Reichweite:
 2,5 kg (Eimer) Für max. 62.500 Liter
 5,0 kg (Eimer Für max. 125.000 Liter
 10,0 kg (Eimer) Für max. 250.000 Liter

 

Hinweis:

Die gleichzeitige Anwendung mehrerer Teichbehandlungsmittel kann zu unerwünschten Wirkungen führen. Eine Wechselwirkung mit anderen Teichprodukten ist nicht bekannt. Zwischen der Anwendung unterschiedlicher Mittel sollten mehrere Tage liegen. Bei Unverträglichkeiten sollte ein sofortiger Wasserwechsel vorgenommen werden.
Bei der Kombination diverser Produkte und Wirkstoffe ist aufgrund der chemischen Komplexität im Wasser stets größte Vorsicht geboten.

Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Wirkt ohne umstrittende Kuperzusätze!

BAuA Registrierungsnummer: N-6496

Erhältlich in den Mengen: 2,5 kg, 5 kg und 10 kg

Dieses Produkt ist für den professionellen Anwender und dem Endverbraucher geeignet.


Algo-EX Algenentferner:
2,5 kg (Eimer) für 62 QBM
5,0 kg (Eimer) für 125 QBM ( + 12,00 EUR )
10,0 kg (Eimer) für 250 QBM ( + 30,00 EUR )


19,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
AQUAFORTE ALG-STOP FLÜSSIG FLÜSSIGES ANIT Fadenalgenvernichter 2,5/5/10 Liter

AQUAFORTE ALG-STOP FLÜSSIG FLÜSSIGES ANIT Fadenalgenvernichter 2,5/5/10 Liter

Wir führen dem Wasser mit Alg-Stop einen Stoff zu, der mittels eines Trägerstoffes, von den Algen gierig aufgenommen wird. Gleichzeitig wird eine weitere lebensnotwendige Nahrungsaufnahme blockiert. Wir entziehen also dem Wasser hier keine Nährstoffe, sondern sorgen dafür, dass diese der Alge nicht mehr zur Verfügung stehen. Alg-Stop setzt sich in der Alge fest und zerstört das Kalkgerüst. Ein evtl. messbarer Phosphatwert ist durch das Zufügen von Alg-Stop nicht mehr relevant und kann vernachlässigt werden. Alg-Stop enthält keine Ammoniumverbindungen oder Metallsalze. Bereits nach kurzer Zeit löst sich das Kalkgerüst der Algen auf, so dass diese sich lösen und abgefiltert werden können. 

Verwendung und Dosierung:

Vor Gebrauch gut schütteln. Die ersten 3 Wochen jeweils wöchentlich 100 ml pro 3.000 Liter Teichwasser verwenden. Danach dosieren Sie für den Unterhalt mindestens 1 x monatlich 100 ml pro 3.000 Liter Teichwasser. Alg-Stop gleichmässig über die Teichoberfläche verteilen. Abgestorbene Algen bitte manuell entfernen und den Filter regelmässig reinigen.  Bitte bei der Verwendung beachten: Keine anderen Fadenalgenprodukte in Kombination verwenden, keine Mittel, welche dem Wasser etwas entziehen im Filter- und Wasserkreislauf verwenden wie u.a. Aktivkohle, Zeolith, Nitratharz, Ozon, etc... Für die optimale Wirkung sollten Sie ebenfalls vor der Anwendung Ihre Wasserwerte überprüfen: GH (optimal 12, mindestens jedoch auf 6) und KH Wert (optimal 8, mindestens jedoch 4!). Bitte auch nach starkem Regenfall oder beim Wasser nachfüllen bitte entsprechend nachdosieren. An stark veralgten Stellen oder in Flachwasserzonen bitte doppelt dosieren. Alg-Stop eigent sich auch optimal für Schwimmteiche. Um den Teich algenfrei zu halten müssen Sie Alg-Stop mindestens 1 x pro Monat ausreichend dosiert anwenden.  TIP! Alg-Stop Flüssig können Sie volständig automatisch mit Hilfe der AquaForte DosaTech Dosierpumpe dosieren. 

Beispiel für einen Jahresverbrauch:

1.000 Liter Teichvolumen = 0,4 Liter pro Jahr (0,5 Liter mit einer Startdosierung) 5.000 Liter Teichvolumen = 2,1 Liter pro Jahr (2,6 Liter mit einer Startdosierung) 10.000 Liter Teichvolumen = 4,2 Liter pro Jahr (5,2 Liter mit einer Startdosierung) 25.000 Liter Teichvolumen = 10,8 Liter pro Jahr (13 Liter mit einer Startdosierung)
AQUAFORTE Fadenalgenvernichter:
2,5 Liter
5 Lier ( + 20,00 EUR )
10 Liter ( + 60,00 EUR )


21,00 EUR
8,40 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tripond Algen-Stop 1/2,5/5 Liter gegen Schwebealgen

Tripond Algen-Stop 1/2,5/5 Liter gegen Schwebealgen

Algen-Stop - Schnelle Hilfe bei Schwebealgen

  • Wirkt bei Schwebealgen / grünem Wasser
  • Für klares Teichwasser
  • Hilft bei allen Algen
  • Hemmt die Algenneubildung
  • Sichere Algenbekämpfung in Wasserspielen und Zierbrunnen
1 Liter reicht für 20000 Liter Teichwasser

Für klares Wasser ? hilft sofort bei starkem Algenbefall. TRIPOND Algen-Stop wurde speziell gegen Schwebealgen (grünes Wasser) entwickelt. Durch seinen speziellen Wirkstoff wird der Stoffwechsel der Alge gestört, die Algen können keine Photosynthese mehr betreiben und sterben (verhungern) ab. TRIPOND Algen-Stop wirkt in geringem Maße auch gegen Fadenalgen. Um ein massives Fadenalgenproblem zu bekämpfen empfehlen wir TRIPOND Peroxyd.


 
Tripond Schwebealgen:
1 Liter für 20 Qbm
2,5 Liter für 50 Qbm ( + 26,00 EUR )
5 Liter für 100 Qbm ( + 55,00 EUR )


26,00 EUR
26,00 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Tripond Phosphat Minus in 1Kg /2,5Kg /5 Kg

Tripond Phosphat Minus in 1Kg /2,5Kg /5 Kg

TRIPOND Phosphat Minus

Nährstoffentzug vor der Algenblüte und nach einer Algenbehandlung

» Optimale Phosphatbindung
» Wirkungsvolle Sauerstoff-Stabilisation
» Unterstützt den Schlammabbau
» Sparsam in der Dosierung
» Reduziert das Algenwachstum
» Optimale Algenprophylaxe

In einem künstlich angelegten Gewässer reichern sich Phosphatwerte durch Futter, Blütenstaub, Leitungs-, Regen- oder Brunnenwasser an. Phosphat ist der Nährstoff der Alge auf den sie nicht verzichten kann. Phosphat-Minus bindet Phosphate so, das sie für Algen nicht mehr greifbar sind. Dosierung alle 6 Wochen.

Ohne Phosphat - keine Algen!
 
Tripond Phos EX:
1 Kg für 20 Qbm
2,5 Kg für 50 Qbm ( + 34,00 EUR )
5 Kg für 100 Qbm ( + 64,00 EUR )


42,00 EUR
42,00 EUR pro kg

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)