Ihr Warenkorb
keine Produkte

Bio Filtermaterial

Bio Filtermaterial
  

Seite:  1 

Glasschaumfiltermaterial ähnlich wie Siporax 2 Liter/ 1,3 kg

Glasschaumfiltermaterial ähnlich wie Siporax 2 Liter/ 1,3 kg

Glaskeramik (ähnlich Siporax) ist ein vollbiologisches Filtermedium für alle Gartenteichfilter und Aquarienfilter.

Glaskeramik bietet Bakterien einen extrem hohen Anteil an offenporigen Tunnelstrukturen. So wird eine ideale Versorgung der Bakterien mit Nährstoffen und geringsten Mengen frischem Wasser ermöglicht. Im Inneren der Tunnel herrschen sauerstoffarme Bedingungen, wodurch die Bakterien zur Spaltung von Nitrat angeregt werden, um genügend Sauerstoff zu bekommen. Damit bauen sie das Nitrat kontinuierlich ab, und das Teichwasser bleibt nitratarm.
1 Liter  hat die gleiche biologische Abbauleistung wie ca. 34 Liter Ton-Filtermaterial
Berechnungsformel für Glaskeramik als Filtermedium,:
Ein einziger Liter reicht aus, um 1.000 Liter Teichwasser mit 20 Teichfischen à 10 cm Länge oder einem vergleichbaren Besatz (entsprechend ca. 1,5 kg Fisch bei Fütterung mit bis zu 40 g Qualitätsfutter/Tag) dauerhaft von organischen Belastungen zu reinigen.
Dieses Filtermaterial bietet verschiedensten Bakterienarten beste Bedingungen für den Abbau von Ammoniak, Nitrit und Nitrat. Auf der großen, rauen Oberfläche und im Inneren haben Millionen Bakterien optimalen Halt. Sie werden ausreichend mit Sauerstoff versorgt und verarbeiten Ammonium zu Nitrit. Im Inneren der Tunnel herrschen sauerstoffarme Bedingungen. Die Bakterien werden weiter zur Spaltung des Nitrats angeregt, um genügend Sauerstoff zu bekommen. So wird auch Nitrat kontinuierlich reduziert. Restmengen von Nitrat werden von Wasserpflanzen als Nahrung verbraucht.
Es steigert den Schadstoffabbau in jedem Filter um ein Vielfaches.
Der Durchmesser beträgt jeweils Ø 15mm.
In Koiteichen empfehlen wir den Einsatz von 3 Liter  pro 1.000 Liter Teichwasser.
1 Liter entspricht ca 500 gramm
 

9,00 EUR
4,50 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Glasschaumfiltermaterial ähnlich wie Siphorax 10 Liter/ 6,5 kg

Glasschaumfiltermaterial ähnlich wie Siphorax 10 Liter/ 6,5 kg

Glaskeramik (ähnlich Siporax) ist ein vollbiologisches Filtermedium für alle Gartenteichfilter und Aquarienfilter.

Glaskeramik bietet Bakterien einen extrem hohen Anteil an offenporigen Tunnelstrukturen. So wird eine ideale Versorgung der Bakterien mit Nährstoffen und geringsten Mengen frischem Wasser ermöglicht. Im Inneren der Tunnel herrschen sauerstoffarme Bedingungen, wodurch die Bakterien zur Spaltung von Nitrat angeregt werden, um genügend Sauerstoff zu bekommen. Damit bauen sie das Nitrat kontinuierlich ab, und das Teichwasser bleibt nitratarm.
1 Liter  hat die gleiche biologische Abbauleistung wie ca. 34 Liter Ton-Filtermaterial
Berechnungsformel für Glaskeramik als Filtermedium,:
Ein einziger Liter reicht aus, um 1.000 Liter Teichwasser mit 20 Teichfischen à 10 cm Länge oder einem vergleichbaren Besatz (entsprechend ca. 1,5 kg Fisch bei Fütterung mit bis zu 40 g Qualitätsfutter/Tag) dauerhaft von organischen Belastungen zu reinigen.
Dieses Filtermaterial bietet verschiedensten Bakterienarten beste Bedingungen für den Abbau von Ammoniak, Nitrit und Nitrat. Auf der großen, rauen Oberfläche und im Inneren haben Millionen Bakterien optimalen Halt. Sie werden ausreichend mit Sauerstoff versorgt und verarbeiten Ammonium zu Nitrit. Im Inneren der Tunnel herrschen sauerstoffarme Bedingungen. Die Bakterien werden weiter zur Spaltung des Nitrats angeregt, um genügend Sauerstoff zu bekommen. So wird auch Nitrat kontinuierlich reduziert. Restmengen von Nitrat werden von Wasserpflanzen als Nahrung verbraucht.
Es steigert den Schadstoffabbau in jedem Filter um ein Vielfaches.
Der Durchmesser beträgt jeweils Ø 15mm.
In Koiteichen empfehlen wir den Einsatz von 3 Liter  pro 1.000 Liter Teichwasser.
1 Liter entspricht ca 500 gramm
 

39,00 EUR
3,90 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Glasschaumfiltermaterial ähnlich wie Siporax 20 Liter / 13 kg

Glasschaumfiltermaterial ähnlich wie Siporax 20 Liter / 13 kg

Glaskeramik (ähnlich Siporax) ist ein vollbiologisches Filtermedium für alle Gartenteichfilter und Aquarienfilter.

Glaskeramik bietet Bakterien einen extrem hohen Anteil an offenporigen Tunnelstrukturen. So wird eine ideale Versorgung der Bakterien mit Nährstoffen und geringsten Mengen frischem Wasser ermöglicht. Im Inneren der Tunnel herrschen sauerstoffarme Bedingungen, wodurch die Bakterien zur Spaltung von Nitrat angeregt werden, um genügend Sauerstoff zu bekommen. Damit bauen sie das Nitrat kontinuierlich ab, und das Teichwasser bleibt nitratarm.
1 Liter  hat die gleiche biologische Abbauleistung wie ca. 34 Liter Ton-Filtermaterial
Berechnungsformel für Glaskeramik als Filtermedium,:
Ein einziger Liter reicht aus, um 1.000 Liter Teichwasser mit 20 Teichfischen à 10 cm Länge oder einem vergleichbaren Besatz (entsprechend ca. 1,5 kg Fisch bei Fütterung mit bis zu 40 g Qualitätsfutter/Tag) dauerhaft von organischen Belastungen zu reinigen.
Dieses Filtermaterial bietet verschiedensten Bakterienarten beste Bedingungen für den Abbau von Ammoniak, Nitrit und Nitrat. Auf der großen, rauen Oberfläche und im Inneren haben Millionen Bakterien optimalen Halt. Sie werden ausreichend mit Sauerstoff versorgt und verarbeiten Ammonium zu Nitrit. Im Inneren der Tunnel herrschen sauerstoffarme Bedingungen. Die Bakterien werden weiter zur Spaltung des Nitrats angeregt, um genügend Sauerstoff zu bekommen. So wird auch Nitrat kontinuierlich reduziert. Restmengen von Nitrat werden von Wasserpflanzen als Nahrung verbraucht.
Es steigert den Schadstoffabbau in jedem Filter um ein Vielfaches.
Der Durchmesser beträgt jeweils Ø 15mm.
In Koiteichen empfehlen wir den Einsatz von 3 Liter  pro 1.000 Liter Teichwasser.
1 Liter entspricht ca 500 gramm
 

UVP 68,00 EUR
Nur 61,20 EUR
3,06 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Glasschaumfiltermaterial ähnlich wie Siphorax 40 Liter/26 kg

Glasschaumfiltermaterial ähnlich wie Siphorax 40 Liter/26 kg

Glaskeramik (ähnlich Siporax) ist ein vollbiologisches Filtermedium für alle Gartenteichfilter und Aquarienfilter.

Glaskeramik bietet Bakterien einen extrem hohen Anteil an offenporigen Tunnelstrukturen. So wird eine ideale Versorgung der Bakterien mit Nährstoffen und geringsten Mengen frischem Wasser ermöglicht. Im Inneren der Tunnel herrschen sauerstoffarme Bedingungen, wodurch die Bakterien zur Spaltung von Nitrat angeregt werden, um genügend Sauerstoff zu bekommen. Damit bauen sie das Nitrat kontinuierlich ab, und das Teichwasser bleibt nitratarm.
1 Liter  hat die gleiche biologische Abbauleistung wie ca. 34 Liter Ton-Filtermaterial
Berechnungsformel für Glaskeramik als Filtermedium,:
Ein einziger Liter reicht aus, um 1.000 Liter Teichwasser mit 20 Teichfischen à 10 cm Länge oder einem vergleichbaren Besatz (entsprechend ca. 1,5 kg Fisch bei Fütterung mit bis zu 40 g Qualitätsfutter/Tag) dauerhaft von organischen Belastungen zu reinigen.
Dieses Filtermaterial bietet verschiedensten Bakterienarten beste Bedingungen für den Abbau von Ammoniak, Nitrit und Nitrat. Auf der großen, rauen Oberfläche und im Inneren haben Millionen Bakterien optimalen Halt. Sie werden ausreichend mit Sauerstoff versorgt und verarbeiten Ammonium zu Nitrit. Im Inneren der Tunnel herrschen sauerstoffarme Bedingungen. Die Bakterien werden weiter zur Spaltung des Nitrats angeregt, um genügend Sauerstoff zu bekommen. So wird auch Nitrat kontinuierlich reduziert. Restmengen von Nitrat werden von Wasserpflanzen als Nahrung verbraucht.
Es steigert den Schadstoffabbau in jedem Filter um ein Vielfaches.
Der Durchmesser beträgt jeweils Ø 15mm.
In Koiteichen empfehlen wir den Einsatz von 3 Liter  pro 1.000 Liter Teichwasser.
1 Liter entspricht ca 500 gramm
 

135,00 EUR
3,38 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Glasschaumfiltermaterial ähnlich wie Siporax 80 Liter /52 kg

Glasschaumfiltermaterial ähnlich wie Siporax 80 Liter /52 kg

Glaskeramik (ähnlich Siporax) ist ein vollbiologisches Filtermedium für alle Gartenteichfilter und Aquarienfilter.

Glaskeramik bietet Bakterien einen extrem hohen Anteil an offenporigen Tunnelstrukturen. So wird eine ideale Versorgung der Bakterien mit Nährstoffen und geringsten Mengen frischem Wasser ermöglicht. Im Inneren der Tunnel herrschen sauerstoffarme Bedingungen, wodurch die Bakterien zur Spaltung von Nitrat angeregt werden, um genügend Sauerstoff zu bekommen. Damit bauen sie das Nitrat kontinuierlich ab, und das Teichwasser bleibt nitratarm.
1 Liter  hat die gleiche biologische Abbauleistung wie ca. 34 Liter Ton-Filtermaterial
Berechnungsformel für Glaskeramik als Filtermedium,:
Ein einziger Liter reicht aus, um 1.000 Liter Teichwasser mit 20 Teichfischen à 10 cm Länge oder einem vergleichbaren Besatz (entsprechend ca. 1,5 kg Fisch bei Fütterung mit bis zu 40 g Qualitätsfutter/Tag) dauerhaft von organischen Belastungen zu reinigen.
Dieses Filtermaterial bietet verschiedensten Bakterienarten beste Bedingungen für den Abbau von Ammoniak, Nitrit und Nitrat. Auf der großen, rauen Oberfläche und im Inneren haben Millionen Bakterien optimalen Halt. Sie werden ausreichend mit Sauerstoff versorgt und verarbeiten Ammonium zu Nitrit. Im Inneren der Tunnel herrschen sauerstoffarme Bedingungen. Die Bakterien werden weiter zur Spaltung des Nitrats angeregt, um genügend Sauerstoff zu bekommen. So wird auch Nitrat kontinuierlich reduziert. Restmengen von Nitrat werden von Wasserpflanzen als Nahrung verbraucht.
Es steigert den Schadstoffabbau in jedem Filter um ein Vielfaches.
Der Durchmesser beträgt jeweils Ø 15mm.
In Koiteichen empfehlen wir den Einsatz von 3 Liter  pro 1.000 Liter Teichwasser.
1 Liter entspricht ca 500 gramm
 

230,00 EUR
5,75 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Eco Pondchip

Eco Pondchip 14 Liter für 20.000 Liter Teichvolumen

Eco Pondchip


Der Eco Pondchip dient zur biologischen Reinigung sowie Entgiftung des Teichwassers im Moving Bed Verfahren. Nach der mechanischen Wassereinigung ist eine abschließende biologische Filterung im Biofilmverfahren mit dem Eco Pondchip die optimale Lösung zur Entgiftung des Wasser von Ammoniak/Ammonium und Nitrit.
Ein Hochleistungs- Filtermedium, dass sich seit Jahren in kommunalen und industriellen Großanlagen bestens bewährt hat, wurde mit Hilfe von Aquakultur- und Koi- Experten weiterentwickelt und für den Einsatz in Filteranlagen für Koi- Schwimm und Gartenteiche optimiert.
Die Materialdichte und eine sehr hohe Porosität der Kunststoffchips, sowie die einem Flügel nachempfundene Form sorgen für eine optimale Anströmung mit verschmutztem Wasser sowie eine gute Verwirbelung und Selbstreinigung der Chips in der Moving Bed Filterkammer.
Der grüne Hightech Chip mit einem Durchmesser von 20 Millimeter hat bei gleichem Volumen eine bis zu 5 fach höhere biologische Ansiedlungsfläche für Bakterien als alle bekannten Carrier die bisher in Moving Bed Filterkammern eingesetzt werden. 1000 Liter Eco Pondchips haben eine vom Bielefelder BINAS Institut nachgewiesene Oberfläche von über 3500 qm. Für den Eco Pondchip kommt ausschliesslich ein sehr hochwertiges reines Polyethylen Granulat zum Einsatz welches auch im Bereich der Lebensmittelverpackungen eingesetzt wird. Der Eco Pondchip ist somit auch unter toxischen Gesichtspunkten unbedenklich da kein Regranulat (Recyclingmaterial mit zum Teil unsicherer Herkunft) eingesetzt wird. Somit können die Bakterienkulturen auf denn Chips schnell wachsen und sorgen so für eine optimale Abbauleistung des Filters, kristallklares Wasser und gesunde Fische.
Der Eco Pondchip hat an der biologischen Filterfläche gemessen gegenüber allen anderen Filtermedien ein unschlagbares Preis- Leistungsverhältnis.

Wichtig !
Wenn Sie ein neues Filtermedium einsetzen, sollten Sie in den ersten Tagen unbedingt darauf achten, dass weiterhin ein ungestörter Wassertransport im Filter stattfindet und kein Filtermaterial in den Teich gelangt welches von den Fischen verschluckt werden könnte.

Das Schüttvolumen beträgt nur ca. 14 Liter im Filterbeutel geliefert


61,00 EUR
4,36 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)